Ausbildung zum/zur IT-System-Elektroniker:in (m/w/d)

Du hast Spaß am Lernen, bist engagiert und motiviert? Dann bewirb dich bis zum 17.10.2021 für den Ausbildungsstart im August 2022.

Tätigkeitsfeld

IT

Karrierelevel

Ausbildung

Ausbildungsbeginn

08.08.2022

Das erwartet dich

Hier wirst du Profi für den Glasfaser-Ausbau der Trave-Region. Vom Entwurf der IT-Systeme und -Komponenten über die Installation bis hin zur Beratung und Wartung – du bist überall gefragt.

Dafür lernst du in dieser zukunftssicheren Ausbildung Folgendes:
  • IT-Sicherheit und Datenschutz
  • Installieren und konfigurieren von IT-Geräten und -Systemen
  • Planen und Vorbereiten von Service- und Instandsetzungsmaßnahmen
  • Installieren von Netzwerkinfrastrukturen und Übertragungssystemen
  • Prüfen der elektrischen Sicherheit von Geräten und Betriebsmitteln
  • und vieles mehr

Das zeichnet dich aus

  • Du bringst mindestens die mittlere Reife mit.
  • Du bist sorgfältig und umsichtig.
  • Du hast Interesse an digitalen Entwicklungstrends.
  • Du bist gut in den Fächern Mathematik, Physik und Informatik.
  • Du kommunizierst gerne und bist Kunden- sowie Serviceorientiert.
  • Du bringst technisches Verständnis und handwerkliches Geschick mit.
  • Du möchtest mit uns die digitale Zukunft der Trave-Region gestalten.

Das bieten wir dir

  • Kennenlernfahrt zu Beginn der Ausbildung
  • Ansprechpartner:innen in jeder Abteilung
  • Umfangreiche Einblicke in kaufmännische und technische Abteilungen
  • Tarifliche Ausbildungsvergütung (TVAöD) inklusive Lernmittelzuschuss, vermögenswirksame Leistungen in voller Höhe, Weihnachtsgeld und Abschlussprämie
  • 30 Tage Urlaubsanspruch
  • Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit)
  • Durch Azubis organisierte Studienfahrt im 2. Ausbildungsjahr
  • Prüfungsvorbereitungskurse
  • Gute Übernahmechancen

Das benötigen wir von dir

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Deine letzten zwei Schulzeugnisse
  • Abschlusszeugnisse (falls vorhanden)
  • Praktikumsbescheinigungen und Praktikumszeugnisse (falls vorhanden)
  • Nachweise für ehrenamtliche Tätigkeiten (falls vorhanden)
  • Nachweise über Neben- oder Ferienjobs (falls vorhanden)