Bauingenieur Energieversorgung 

Die Netz Lübeck GmbH sucht für die Abteilung Gas Wasser Wärme eine/n Bauingenieur Energieversorgung (m/w/d) in unbefristeter Anstellung. (Vollzeit / Teilzeit möglich) Die Bewerbungsfrist endet am 31.03.2019.

Tätigkeitsfeld

technischer Bereich

Position

Berufseinsteiger, Berufserfahrene

Zu besetzen ab

sofort

Ihre Aufgaben

  • Steuerung von Netzbau- und Unterhaltungsprojekten in den Bereichen Gas/Wasser/Wärme sowie von Instandhaltungsmaßnahmen einschließlich Koordination der Leistungen externer Ingenieurbüros und beauftragter Firmen
  • Beteiligung an der Planung von besonders schwierigen Projekten einschließlich Tiefbau und Straßenbau
  • Erstellung und Bearbeitung von entsprechenden Ausschreibungstexten inklusive Veranlassung der Veröffentlichung
  • Auswertung der Submissionsergebnisse und Erarbeitung von Vergabevorschlägen
  • Optimierung von Trassenverläufen aus technischer und wirtschaftlicher Sicht
  • Überwachung betrieblicher Maßnahmen im Rahmen der Bauabwicklung und von Bauzeitenplänen bei großen und schwierigen Bauvorhaben sowie der Qualitätssteuerung des Auftragnehmers für Baumaßnahmen im Rohrbau, Tiefbau und Straßenbau
  • Unterstützung der Meister/innen und Bauaufseher/innen bei auftretenden Schwierigkeiten
  • Verantwortung für die Sicherheitskoordination gemäß Unfallverhütungsvorschriften

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens mit Schwerpunkt Tiefbau oder vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige Berufserfahrung im Tiefbau sowie in der Versorgungswirtschaft vorteilhaft, aber kein Muss (wir arbeiten Sie entsprechend ein)
  • ausgeprägtes technisches und betriebswirtschaftliches Verständnis
  • analytisches Denkvermögen, Durchsetzungskompetenz, zielorientierter und systematischer Arbeitsstil
  • Teamgeist und Kommunikationsfähigkeit
  • Führerschein der Klasse B
Die Netz Lübeck GmbH bietet Ihnen eine marktgerechte Vergütung, flexible Arbeitszeitmodelle, eine interessante und herausfordernde Tätigkeit mit vielfältigen Möglichkeiten zum Einbringen eigener Ideen und Kompetenzen. Uns ist wichtig, dass sich unsere Beschäftigten wohlfühlen. Deshalb bieten wir zusätzlich vielseitige Gesundheitsangebote an.

Vielfältige Fortbildungs- und Entwicklungsperspektiven sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie runden das Bild eines attraktiven Arbeitsplatzes ab. Wir sind sehr an der beruflichen Förderung von Frauen auf der Grundlage des bestehenden Frauenförderplans interessiert. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.