Elektriker:innen / Elektroniker:innen / Elektroinstallateur:innen für Ladeinfrastruktur / E-Anlagen

Die Stadtverkehr Lübeck GmbH sucht für den Bereich Betrieb & Technik eine:n Elektriker:innen / Elektroniker:innen / Elektroinstallateur:innen für Ladeinfrastruktur / E-Anlagen in unbefristeter Anstellung. (Vollzeit / Teilzeit möglich mit mind. 30 Stunden/Woche).

Karrierelevel

Berufserfahrene

Entgeltgruppe

6 TV-N

Zu besetzen ab

nächstmöglicher Zeitpunkt

Ihre Aufgaben

  • Wahrnehmung der Fach- und Aufsichtsverantwortung als Elektrofachkraft (EFK) nach DIN VDE 1000-10 für Teilanlagen
  • Selbständiges Erstellen von Fehlerdiagnosen im Bereich aller elektronischen Betriebsmittel und Anlagen der Stadt-verkehr Lübeck GmbH, sowie Ausführung von Reparaturen unter Zuhilfenahme von hochwertiger Messtechnik
  • Durchführung von Wartungs-, Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten an Elektrotechnischen Anlagen und Ladeinfrastruktur
  • Durchführung von Reparaturen an der Elektrik, Mechanik und Beseitigung von Störungen an der elektrischen Steuerung sowie der Antriebstechnik wie z.B. der Busradgreifanlage und Nutzfahrzeugwaschanlage
  • Instandhaltung der gesamten Beleuchtungsanlagen im Streckennetz wie z.B. Fahrgastunterstände, WC-Anlagen mit Beleuchtung, Elektroheizungen
  • Erstellen von Materialanforderungen für Ersatzteile aller Art im eigenen Aufgabengebiet
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

Ihr Profil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung als Elektriker:in / Elektroniker:in / Elektroinstallateur:in oder gleichwertige Aus-/Weiterbildung
  • Praktische Erfahrungen in den beschriebenen Aufgaben sowie Erfahrungen im Bereich Ladeinfrastruktur / E-Anlagen wünschenswert
  • Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • ausgeprägte Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein sowie technisches Verständnis und Umsicht
  • Engagement sowie eigenverantwortliches Arbeiten und Zuverlässigkeit
  • Führerschein Klasse B erforderlich, Klasse C/D wünschenswert

Unser Angebot für Ihren Einsatz

  • Sinnvolle, systemrelevante Tätigkeit in einem krisensicheren Unternehmen
  • Faire Vergütung nach dem Tarifvertrag TV-N in der Entgeltgruppe 6
  • Flexible Arbeitszeitmodelle für eine ausgeglichene Work-Life-Balance
  • Kind und Karriere: Notfall-Betreuung und Frauenförderplan
  • Abwechslungsreiche Aufgaben, in die man seine Ideen und Kompetenzen einbringen kann
  • Vielfältige Fortbildungs- und Entwicklungsperspektiven
  • Familiäre Arbeitsatmosphäre und starker Zusammenhalt im Team
  • Zahlreiche Gesundheitsangebote für Ihr Wohlbefinden
  • Leben, wo andere Urlaub machen