Experte (m/w/d) Einspeisemanagement

Die TraveNetz GmbH sucht für die Abteilung Netzleitstelle eine/n Experte (m/w/d) Einspeisemanagement in unbefristeter Anstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt. (Vollzeit / Teilzeit möglich). Wollen sie Teil der Energiewende sein und die Zukunft mitgestalten? Dann kommen Sie zu uns!

Karrierelevel

Berufserfahrene

Entgeltgruppe

9 TV-V

Zu besetzen ab

sofort

Ihre Aufgaben

  • Koordination der Netzführung mit dem vorgelagerten Netzbetreiber hinsichtlich der Abschaltplanung im Strom- und Gasversorgungsnetz
  • Aufbau und Anpassung des zukünftigen planwertbasierten Redispatch 2.0 / Einspeisemanagement entsprechend EnWG § 13,2 sowie Aufbau und Anpassung der GDLPM/SO Erzeugungs- und Lastprognosen
  • Übernahme der Betreuung und Datenmodellpflege der HEO-relevanten Netzleitsystem-Tools für das Redispatch 2.0, Einspeisemanagement und GLDPM sowie Verwaltung der HEO-relevanten Import-, Exportschnittstellen
  • Pflege und Anpassung des Störungsmanagements und der Abschaltplanung
  • Erstellung der jährlichen Störungs- und Verfügbarkeitsstatistik für das Strom- und Gasversorgungsnetz nach EnWG § 52
  • Administration, Planung, Steuerung und Überwachung der Prozessleittechnik (Leitsystem)
  • Konzeption, Planung und Umsetzung der Visualisierung u. Steuerung von neuen Projekten im Bereich Gas/Wasser/Fernwärme/Strom
  • Durchführung von Änderungen der Datenmodelle am Netzleitsystem für alle Versorgungsbereiche sowie Kontrolle und Überwachung der Netzleitsystem-Hard- und -Software

Ihr Profil

  • abgeschlossene elektrotechnische Berufsausbildung sowie Weiterbildung zum Meister (m/w/d) der Fachrichtung Elektrotechnik oder zum Techniker (m/w/d) der Elektrotechnik und Prozessführung
  • tiefgreifendes Verständnis für die Zusammenhänge der Versorgungsnetze Strom, Gas, Wasser und Wärme
  • idealerweise einschlägige Berufspraxis in einem Energieversorgungsunternehmen
  • Erfahrung in der Projektarbeit
  • gute Kenntnisse in Struktur und Betrieb von Prozessrechnersystemen und im Informationssicherheitsmanagement von Steuerungssystemen der Energieversorgung; Know-how in der Administration, Erstellung und Pflege von Datenmodellen in Netzleitsystemen wünschenswert
  • sicherer Umgang mit Office 365 und SAP/Modul PM
  • strukturierte und prozessorientierte Arbeitsweise sowie analytische Kompetenz
  • Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme sowie Kundenorientierung und Kommunikationsvermögen
  • Führerschein Klasse B

Unser Angebot für Ihren Einsatz

  • Sinnvolle, systemrelevante Tätigkeit in einem krisensicheren Unternehmen
  • Faire Vergütung nach dem Tarifvertrag TV-V in der Entgeltgruppe 9
  • Flexible Arbeitszeitmodelle für eine ausgeglichene Work-Life-Balance
  • Kind und Karriere: Eltern-Kind-Büro, Notfall-Betreuung und Frauenförderplan
  • Abwechslungsreiche Aufgaben, in die man seine Ideen und Kompetenzen einbringen kann
  • Vielfältige Fortbildungs- und Entwicklungsperspektiven
  • Familiäre Arbeitsatmosphäre und starker Zusammenhalt im Team
  • Zahlreiche Gesundheitsangebote für Ihr Wohlbefinden
  • Leben, wo andere Urlaub machen