IT-Revisor (m/w/d)

Die Stadtwerke Lübeck Holding GmbH sucht für die Abteilung Innenrevision einen IT-Revisor (m/w/d) in unbefristeter Anstellung in Teilzeit (19,5 Stunden/Woche).

Karrierelevel

Berufserfahrene

Entgeltgruppe

12 TV-V

Zu besetzen ab

sofort

Ihre Aufgaben

  • Mitwirkung bei der stetigen konzeptionellen Weiterentwicklung und Aktualisierung von Prüfungsmethoden und Verfahren für bedeutsame neue risikorelevante Prüffelder
  • Erstellung einer risiko- und prozessorientierten Prüfungsplanung je Prüfung (Einzelfall-, System-, Verfahrens- und projektbegleitende Prüfungen)
  • Ableitung von Feststellungen und Beanstandungen sowie Erarbeitung von Lösungsvorschlägen
  • Entwicklung und Umsetzung von qualitativen Aktionsplänen der Innenrevision
  • Prüfung der Funktionsfähigkeit, Wirksamkeit, Wirtschaftlichkeit und Angemessenheit des internen Kontrollsystems (IKS), der Risikomanagement- und Controllingsysteme, des Berichtswesens, des IT-Informationssystems und der IT-Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS)
  • Fachliche Mitarbeit bei organisatorischen Umstellungen; Analyse und Beurteilung von Arbeits- und Verfahrensabläufen (projektbegleitende Prüfungen)
  • Ansprechpartner bei externen Prüfungen (z. B. WP, OFD, RPA) sowie für Rechtsanwälte und Staatsanwaltschaft

Ihr Profil

  • betriebswirtschaftliches Hochschulstudium mit Abschluss Master , Diplom-Betriebswirt (m/w/d), Diplom-Kaufmann (m/w/d) oder gleichwertige Qualifikation
  • relevante Berufserfahrung, idealerweise in der Versorgungswirtschaft
  • fundierte Kenntnisse in der Energiewirtschaft und Betriebswirtschaft, Kenntnisse in den Betriebsstrukturen und der Kostenrechnung, tiefgreifende IT-Kenntnisse (insbesondere SAP)
  • analytisches Verständnis, zielorientierter und systematischer Arbeitsstil
  • Durchsetzungs- und Kommunikationsvermögen

Unser Angebot für Ihren Einsatz

  • Sinnvolle, systemrelevante Tätigkeit in einem krisensicheren Unternehmen
  • Faire Vergütung nach dem Tarifvertrag TV-V in der Entgeltgruppe 12
  • Flexible Arbeitszeitmodelle für eine ausgeglichene Work-Life-Balance
  • Kind und Karriere: Eltern-Kind-Büro, Notfall-Betreuung und Frauenförderplan
  • Abwechslungsreiche Aufgaben, in die man seine Ideen und Kompetenzen einbringen kann
  • Vielfältige Fortbildungs- und Entwicklungsperspektiven
  • Familiäre Arbeitsatmosphäre und starker Zusammenhalt im Team
  • Zahlreiche Gesundheitsangebote für Ihr Wohlbefinden
  • Leben, wo andere Urlaub machen