Netzmanager/in Einspeisemanagement (m/w/d)

Die TraveNetz GmbH sucht für die Abteilung Netzleitstelle eine/n Netzmanager/in Einspeisemanagement (m/w/d) in unbefristeter Anstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt. (Vollzeit / Teilzeit möglich).

Tätigkeitsfeld

technischer Bereich

Karrierelevel

Berufserfahrene

Zu besetzen ab

sofort

Ihre Aufgaben

  • Administration, Planung, Steuerung und Überwachung der Prozessleittechnik / Leitsystem
  • Konzeption, Planung und Ausführung der Visualisierung u. Steuerung von neuen Projekten im Gas / Wasser / Fernwärme / Strom Bereich
  • Erstellung von komplexen Steuerungen, Durchführung von Änderungen und Instandhaltung der Datenmodelle am Netzleitsystem für alle Versorgungsbereiche
  • Kontrolle und Überwachung der Netzleitsystem Hard- / Software
  • Überwachung und Umsetzung neuer Anforderungen für die Datenmodelle im Netzleitsystem.
  • Koordination der Netzführung mit dem vorgelagerten Netzbetreiber: Einspeisemanagement entsprechend EEG, GDLPM/SO Erzeugungs- und Lastprognosen, Redispatch 2.0 entsprechend EnWG § 13,2, Simulation der Netzberechnung, HEO-relevanten Import-, Exportschnittstellen, Abschaltplanung im HS/MS Versorgungsnetz, Abschaltplanung im HD/MD/ND Versorgungsnetz, Störungsmanagement im HS/MS/NS Versorgungsnetz, Störungsmanagement HD/MD/ND Versorgungsnetz, InterAss „Störungs- und Verfügbarkeitsstatistik

Ihr Profil

  • Abgeschlossene elektrotechnische Berufsausbildung
  • Aufbauende Weiterbildung zum/zur Meister/ in Fachrichtung Elektrotechnik oder Techniker/in der Elektrotechnik und Prozessführung
  • Führerschein Klasse B
  • Tiefgreifendes Verständnis über die Zusammenhänge der Versorgungsnetze Strom, Gas, Wasser und Wärme
  • Gute Kenntnisse über die Struktur und den Betrieb von Prozessrechnersystemen
  • Erfahrung in Bezug auf die Erstellung und Pflege von Datenmodellen in Netzleitsystemen
  • Erfahrung in der Erarbeitung technischer Konzepte und in Projekten zur IT-Applikationsentwicklung.
  • Vorkenntnisse in der Administration von Netzleitsystemen sind wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit Office 365-Anwendungen und SAP-PM, Informationssicherheitsmanagement von Steuerungssystemen der Energieversorgung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einem EVU
  • Strukturierte und prozessorientierte Arbeitsweise sowie ausgeprägte Analysefähigkeiten
  • Verantwortungsübernahme, Lern- und Veränderungsbereitschaft, Leistungsbereitschaft
  • Kundenorientierung, Kommunikations- und Informationsver-halten, Teamverhalten
Die TraveNetz GmbH bietet Ihnen eine marktgerechte Vergütung, flexible Arbeitszeitmodelle, eine interessante und herausfordernde Tätigkeit mit vielfältigen Möglichkeiten zum Einbringen eigener Ideen und Kompetenzen. Uns ist wichtig, dass sich unsere Beschäftigten wohlfühlen. Deshalb bieten wir zusätzlich vielseitige Gesundheitsangebote an.

Vielfältige Fortbildungs- und Entwicklungsperspektiven sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie runden das Bild eines attraktiven Arbeitsplatzes ab. Wir sind sehr an der beruflichen Förderung von Frauen auf der Grundlage des bestehenden Frauenförderplans interessiert. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.