Sachbearbeiter Fährbüro (m/w/d) in Teilzeit

Die Stadtverkehr Lübeck GmbH sucht für den Bereich Fähren einen Sachbearbeiter Fährbüro (m/w/d) in Teilzeit in befristeter Anstellung (25 Std./wtl.; Befristung bis 30.06.2022). Die Bewerbungsfrist endet am 13.04.2020.

Karrierelevel

Berufseinsteiger.innen, Berufserfahrene

Entgeltgruppe

6 TV-N

Zu besetzen ab

nächstmöglicher Zeitpunkt

Ihre Aufgaben

  • Erstellung und Überwachung des Dienstplanes und der Urlaubsplanung für das Personal der Priwallfähren
  • Steuerung des Arbeitseinsatzes sowie kurzfristige Personaldisposition
  • Planung, Koordinierung und Durchführung von vertriebs- und marketingnahen Aufgaben
  • tägliche Kontrolle und Buchung der Umsätze sowie Erstellen und Führen von Statistiken
  • Rechnungsbearbeitung sowie Unterstützung im Rahmen der Monatsabschlüsse Personal und Kasse
  • Erarbeitung von Entscheidungshilfen für die vorgesetzten Stellen und Mitwirkung in Projekten zu Fach- und Organisationsthemen
  • Organisation der Beseitigung technischer Störungen (Handhelds, Automaten, Fährtic) und Koordination externer Dienstleister
  • Beschaffung und Ausgabe von Arbeitskleidung sowie Erledigung allgemeiner administrativer Tätigkeiten

Ihr Profil

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder gleichwertige Fähigkeiten und Kenntnisse sowie erste Erfahrungen in der Personaldisposition
  • Kenntnisse über Zusammenhänge der Dienst- und Schichtplanung
  • Datenverarbeitungskenntnisse (MS Office, SAP, Perdis)
  • ausgeprägte Kundenorientierung und Verhandlungsgeschick
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Entscheidungs-/Durchsetzungsvermögen und Teamgeist
  • strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise, ausgeprägtes Organisationstalent und hohe Stressresistenz
  • Bereitschaft zur Teilnahme am Schichtdienst sowie zur Erlangung der Fährpatente zum Führen der Fähren ist wünschenswert

Unser Angebot für Ihren Einsatz

  • Sinnvolle, systemrelevante Tätigkeit in einem krisensicheren Unternehmen
  • Faire Vergütung nach dem Tarifvertrag TV-N in der Entgeltgruppe 6
  • Flexible Arbeitszeitmodelle für eine ausgeglichene Work-Life-Balance
  • Kind und Karriere: Eltern-Kind-Büro, Notfall-Betreuung und Frauenförderplan
  • Abwechslungsreiche Aufgaben, in die man seine Ideen und Kompetenzen einbringen kann
  • Vielfältige Fortbildungs- und Entwicklungsperspektiven
  • Familiäre Arbeitsatmosphäre und starker Zusammenhalt im Team
  • Zahlreiche Gesundheitsangebote für Ihr Wohlbefinden
  • Leben, wo andere Urlaub machen