Technischer Zeichner (m/w/d)

Die Netz Lübeck GmbH sucht für die Stabstelle Dokumentation und IT einen Technischer Zeichner (m/w/d) in unbefristeter Anstellung in Vollzeit (Teilzeit möglich).

Tätigkeitsfeld

technischer Bereich

Karrierelevel

Berufseinsteiger.innen, Berufserfahrene

Zu besetzen ab

sofort

Ihre Aufgaben

  • Aktualisierung, Erstellung und Aufbereitung von GIS- und PM-Daten für die Leitungsdokumentation aller Sparten unter Berücksichtigung der technischen Vorgaben
  • Zusammenstellung der für die Leitungsdokumentation notwendigen Unterlagen und Klärung von Unstimmigkeiten
  • Erfassung und Fortführung der Leitungsdokumentation in den dafür vorgesehenen Anwendungen (GIS, PM, AutoCAD) sowie der Grundkarten aus den amtlichen Kartenwerken, Planungen, Bauplänen und Vermessung
  • Erstellung der Leitungsdokumentation von besonders komplexen Baustellen wie Hochdruckleitungen
  • Abgleich mit Daten von IT-Systemen anderer Fachbereiche wie SAP IS-U
  • Betreuung und Beratung des externen Dienstleisters in technischen Fragen

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung zum technischer Zeichner (m/w/d), Bauzeichner (m/w/d), Geomatiker (m/w/d), Vermessungstechniker (m/w/d), technischen Produktdesigner (m/w/d) oder technischen Systemplaner (m/w/d) mit Dokumentationsfachwissen oder vergleichbare einschlägige Qualifikation
  • relevante Erfahrung im Anlagen-/, Maschinenbau oder Kataster- oder in einem ähnlichen Bereich sowie in der Leitungsdokumentation von Versorgungsunternehmen
  • Umfangreiche Kenntnisse der relevanten IT-Systeme der Dokumentation, insbesondere sehr gute Kenntnisse in GIS, sowie Verständnis für komplexe Zusammenhänge der einschlägigen IT-Anwendungen
  • analytische, lösungs- und zielorientierte, systematische Arbeitsweise
  • Führerschein Klasse B
Die Netz Lübeck GmbH bietet Ihnen eine marktgerechte Vergütung, flexible Arbeitszeitmodelle, eine interessante und herausfordernde Tätigkeit mit vielfältigen Möglichkeiten zum Einbringen eigener Ideen und Kompetenzen. Uns ist wichtig, dass sich unsere Beschäftigten wohlfühlen. Deshalb bieten wir zusätzlich vielseitige Gesundheitsangebote an.

Vielfältige Fortbildungs- und Entwicklungsperspektiven sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie runden das Bild eines attraktiven Arbeitsplatzes ab. Wir sind sehr an der beruflichen Förderung von Frauen auf der Grundlage des bestehenden Frauenförderplans interessiert. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.