Wissens- und Prozessmanager:in (m/w/d)

Die Stadtwerke Lübeck GmbH sucht für die Abteilung Privatkundenvertrieb einen Wissens- und Prozessmanager:in (m/w/d) in unbefristeter Anstellung in Vollzeit, Teilzeit ist auch möglich.

Karrierelevel

Berufserfahrene

Entgeltgruppe

9 TV-V

Zu besetzen ab

sofort

Ihre Aufgaben

  • Sie sind verantwortlich für die Konzeption, den Aufbau, die Weiterentwicklung und Pflege des Wissensmanagements für den Privatkundenvertrieb
  • Sie wirken mit bei der Entwicklung von Qualitätsstandards für den Kundenservice, sowie bei der Durchführung der Qualitätssicherung; dieses auch für externe Dienstleister
  • Sie identifizieren und verbessern kontinuierlich die abteilungsinternen Abläufe und Prozesse und etablieren ein qualifiziertes KVP-System
  • Sie entwickeln Schulungsinhalte und führen Trainings in Präsenz und mittels E-Learning durch

Ihr Profil

  • Sie haben kaufmännische oder vertriebliche Ausbildung und einen Fachwirt/Betriebswirt (IHK) oder eine pädagogische Ausbildung im Bildungswesen
  • eine Weiterbildung zum Ausbilder, Trainer und/oder Qualitäts- und Prozessmanager (m/w/d) ist wünschenswert
  • Sie verfügen über ausgeprägte didaktische Kompetenz in der Erwachsenenbildung, analytische Prozesskenntnisse und umfangreiche Erfahrungen im Kundenservice und der Qualitätssteuerung
  • Sie haben Kompetenz in der Erstellung von E-Learnings sowie der Durchführung von Schulungen
  • Selbstständigkeit und Eigeninitiative, didaktische und gruppendynamische Kompetenz, Hands-on-Mentalität sowie ausgeprägte Verantwortungs- und Entscheidungsbereitschaft zeichnen Sie aus
  • Integrationsfähigkeit, Kundenorientierung, Kommunikations- und Informationsvermögen, Empathie und ein kooperativer Arbeitsstil runden Ihr Profil ab

Unser Angebot für Ihren Einsatz

  • Sinnvolle, systemrelevante Tätigkeit in einem krisensicheren Unternehmen
  • Faire Vergütung nach dem Tarifvertrag TV-V in der Entgeltgruppe 9
  • Flexible Arbeitszeitmodelle für eine ausgeglichene Work-Life-Balance
  • Kind und Karriere: Eltern-Kind-Büro, Notfall-Betreuung und Frauenförderplan
  • Abwechslungsreiche Aufgaben, in die man seine Ideen und Kompetenzen einbringen kann
  • Vielfältige Fortbildungs- und Entwicklungsperspektiven
  • Familiäre Arbeitsatmosphäre und starker Zusammenhalt im Team
  • Zahlreiche Gesundheitsangebote für Ihr Wohlbefinden
  • Leben, wo andere Urlaub machen